Ukraine Aktivreisen
X
OFF ROAD REISE IN DER UKRAINE
detaillierte Kundenbewertung Reisecode: O1-615 W-09OFF
Diese Angaben basieren auf den Ergebnissen der schriftlichen Befragung der Reisegäste im Jahr 2016.

Die Bewertung erfolgte ausschließlich durch die Gäste, die tatsächlich an dieser Reise teilgenommen haben.

Teilnahmequote an der Befragung: %
1
Reisedetails
2
Ihre Daten
3
Übersicht
4
Abschluss
OFF ROAD REISE IN DER UKRAINE
Abenteuer pur in den Waldkarpaten
Druck PDF herunterladen E-Mail
Highlights:

  • Wilde Off Road Wege in den Waldkarpaten
  • Traditionelle ortsübliche Küche
  • Lagerfeuer in den Karpaten
  • Rafting, QUADs und Wanderung
  • Begleit-Team während der Reise – Guide, Fahrer, Mechaniker
Tag 1: Anreise Ukraine
Tag 2: Off Road Reise 
Tag 3: Off Road Reise 
Tag 4: Off Road Reise 
Tag 5: Off Road Reise 
Tag 6: Off Road Reise – höchste Bergkette der Ukrainischen Karpaten 
Tag 7: Off Road Reise 
Tag 8: Off Road Reise – Rafting 
Tag 9: Anreise Lemberg
Tag 10: Abreise Lemberg, ev. Verlängerung der Reise

Tag 1: Anreise Ukraine
Ankunft an der polnisch-ukrainischen Grenze. Empfang vom ukrainischen Reiseleiter und Off-Road-Begleiter an der Grenze. Die offizielle Begrüßung zur Karpaten Off-Road Reise erfolgt an diesem Abend mit einem traditionellen, landestypischen Begrüßungs-Menü mit Spezialitäten aus der Region. 

Tag 2: Off Road Reise 
Beginn der Fahrt durch die Ukrainischen Karpaten. Sie fahren durch die schönsten Punkte der unverfälschten Landschaft und besuchen auch die Bunker der Arpad-Linie, welche die Ungarn im II.WK in dieser Gegend gebaut haben. Weiterfahrt auf den Bergpass, welcher sich auf einem Kamm zwischen Lemberger Gebiet und Gebiet Transkarpatien befindet. Abendessen am Feuer am Berg. 

Tag 3: Off Road Reise  
Weiter geht es noch mehr Abenteuer: 20% normale Straße, 80% Offroad. Unterwegs werden Sie auch das Synewir See besuchen und Stopp am Bärenreservat machen, wo alte Bären ihre Pension finden. Der Tag klingt in einem gemütlichen Ort am See aus, wo auch ein köstliches Abendessen geplant ist. 

Tag 4: Off Road Reise
Am Morgen besichtigen Sie auch ein Freilichtmuseum, das Sie in die Vergangenheit des ukrainischen Dorfes bringt. Sie fahren ca 40 km auf dem Bergkamm entlang und besuchen die Schafhirten, wo eine Käseverkostung organisiert wird. Weiterfahrt nach Theresien Tal, ehemalige deutschsprachige Österreicher - Dörfer, die von Maria Theresia gegründet worden sind. Begegnung mit Einheimischen

Tag 5: Off Road Reise 
Je nach dem Wetter fahren Sie durch eine Bergalm oder ein Stück weiter der Straße entlang. Weiterfahrt dem Bergkamm entlang, zum Bergsee, wo die wilden Pferde grasen. Der heutige Tag ist den Bergen gewidmet – Sie fahren weiter zum höchstgelegenen Skigebiet der Karpaten.

Tag 6: Off Road Reise – höchste Bergkette der Ukrainischen Karpaten
Es geht durch die höchste Bergkette der Ukrainischen Karpaten – Tschornohora. Vormittags – 3 stündige QUAD Fahrt auf Forststraßen durch Wald und Alm mit schönsten Blicken. Zum Tagesschluss erreichen Sie Bukovel – Perle der Ukrainischen Karpaten. Am Abend haben Sie Gelegenheit den modernsten ukrainischen Skikurort kennenzulernen. . 

Tag 7: Off Road Reise
Der heutige Tag führt Sie zu dem ukrainisch asphaltierten Weg, der aber sehr gut zum Off Road geeignet ist. Heute fahren Sie die malerischen Wege der Ukrainischen Karpaten – kleine Dörfer, Bergpässe und vorbei an den letzten europäischen Urwäldern. Unterwegs machen Sie eine Mittagspause. Dann haben Sie einen gemütlichen Abend am Lagerfeuer beim Raftingcamp am Fluss. 

Tag 8: Off Road Reise – Rafting 
Rafting auf dem Bergfluss „Tscheromosh“ mit Neoprananzügen (bzw. mit Hydrokostümen), Helmen und Schwimmwesten. Mittagessen am Ufer.  Weiterfahrt/Rückfahrt nach Tatariw mit den Jeeps. Übernachtung im schönen Hotel mit russischer Bannja und einem köstlichen Abendessen mit Blick auf die höchsstne Karpatenberge. Ausklang der Karpatenreise mit hausgemachtem Wurzelschnaps und Huzulen – Livemusik.

Tag 9: Anreise Lemberg
Ihr Guide, der Sie nach Lemberg begleiten wird, wartet bereits auf Sie. Fahrt nach Lemberg über Iwano Frankiwsk, wo Sie auch eine Mittagspause machen. Nach dem Check-in im Hotel im Lemberg  findet eine ausführliche Stadtführung durch die die kulturelle und touristische Hauptstadt der Ukraine mit vielen Sehenswürdigkeiten und der historischen UNESCO-Altstadt statt.

Tag 10: Abreise Lemberg, ev. Verlängerung der Reise
Gerne kümmern wir uns um eine gewünschte Verlängerung des Aufenthaltes in der Stadt Lemberg
Preis auf Anfrage

Teilnehmerzahl:  5 - 15 Personen

Reisecode: O1-615 W-09OFF

Termin: Juni - September

      

Inkludierte Leistungen:       

  • Top Programm und Reisebegleitung bzw. Reiseleitung vor Ort
  • 1 ukrainischer Begleit-Jeep mit Fahrer (Guide) und Mechaniker (Beifahrer) als Jeep – Anführer für die gesamte Karpaten Off Roadreise
  • 1 ukrainischer Begleit-Jeep mit Fahrer (Koch) und Reiseleiter für die gesamte Karpaten Off Roadreise 
  • Abholung/Ablösung der Begleit-Jeeps am Tag 9 durch den Reisebegleiter nach Lemberg
  • 9 Übernachtungen in Hotels, Campings und Zelten laut Reisebeschreibung
  • Verpflegung: 9 x Frühstück, 9 x Abendessen, Mittagessen/Lunch Paket - je nach der Route laut Reisebeschreibung
  • Feierlicher Empfangsabend und  Abschlussabend inkl. Live-Musik und landestypischen Spezialitäten  
  • Abenteuerprogramm: Rafting auf dem Bergfluss mit Ausrüstung, 3-st. Fahrt mit Quads mit Guide, Almbegegnungen mit Verkostungen von Käse und Selbstgebranntem ;)  
  • Original Russische Bannja im schönen Hotel in den Karpaten
  • Ausführliche Stadtführung durch die Stadt Lemberg mit deutschsprachigem Stadtführer
  • Alle Eintritte für Besichtigungen und Verkostungen laut Programm