Ukraine Aktivreisen
X
JUGEND AKTIV! Dein Ferien – Spaß Fun und Action für wenig Geld!
detaillierte Kundenbewertung Reisecode: V2-0580U-09AKT
Diese Angaben basieren auf den Ergebnissen der schriftlichen Befragung der Reisegäste im Jahr 2016.

Die Bewertung erfolgte ausschließlich durch die Gäste, die tatsächlich an dieser Reise teilgenommen haben.

Teilnahmequote an der Befragung: %
1
Reisedetails
2
Ihre Daten
3
Übersicht
4
Abschluss
JUGEND AKTIV! Dein Ferien – Spaß Fun und Action für wenig Geld!
10-Tage Abenteuer & Spaß
Druck PDF herunterladen E-Mail

Highlights der Reise:

  • Lwiw (Lemberg) – die lebendige Innenstadt schläft niemals! Viele Ausgeh-Highlights
  • Bekanntschaft mit den Sitten und Bräuchen der Westukraine
  • Aufstieg auf den höchsten Berg der Ukraine - Howerla - 2061m 
  • Fahrt mit Karpaten-Schmalspurbahn und Rafting am Cheremosh
  • Deutsch sprechende Begleitung während der gesamten Reise 


Tag 1. Anreise Lwiw/Lemberg
Tag 2. Lemberg
Tag 3. Lemberg
Tag 4. Lemberg - Iwano Frankiwsk und die ukrainischen Karpaten 
Tag 5. Bergwanderung - Chomjak und Synjak
Tag 6. Erholung / Huzulen kennenlernen
Tag 7. Howerla - Wanderung
Tag 8. Rafting auf dem Cheremosch (Fluss an der Grenze zwischen Ukraine/Rumänien)
Tag 9. Karpaten Schmalspurbahn – Rückfahrt nach Lemberg
Tag 10.Heimreise

Tag 1. FR   Anreise Lwiw/Lemberg

Ankunft am Hauptbahnhof/ Busbahnhof/Flughafen in Lwiw. Ihr werdet zum Hotel gebracht und dann gibt’s einen ersten Rundgang zum Orientieren durch die Altstadt. Natürlich mit dem Schlossberg, ein kultiger Treff für alle Jugendlichen und tollem Panoramablick. Dann gibt’s ein Essen zur Stärkung in einem typischen ukrainischen Lokal und die restliche Zeit ist für individuelle Erkundungen.


Tag 2. SA   Lemberg

Nach dem Frühstück bekommt ihr die Möglichkeit, die Stadt näher kennenzulernen. Wir zeigen euch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des UNESCO Weltkulturerbes. Dabei taucht ihr in die Geheimnisse der historischen Altstadt ein und spaziert durch das ukrainische, armenische und jüdische Viertel der Stadt. Ein spätes Mittagessen gibt es dann in einer bei der Lemberger Jugend sehr beliebten Brauerei mit eigenem Restaurant.

Am Abend bieten wir euch eine einzigartige „Crazy Tram Party“ mit Lichtmusik, DJ und anderen Überraschungen! (Exklusive Straßenbahnfahrt durch die Stadt mit Musik und Unterhaltung)

Tag 3. SO   Lemberg

Nach dem wirklich aufregenden und erlebnisreichen Lwiwer Nachtleben geben wir euch die Möglichkeit auszuschlafen und den Tagesplan selbst zu gestalten. Für diejenigen, die noch genügend Kraft in sich haben, bieten wir folgende Varianten: 

- Eine echte Zeitreise, die Sie in die sowjetische Vergangenheit unserer Stadt zurückführt 

- Programm „Das Herz des Batjars“: ein faszinierender Rundgang durch die spannenden Ecken der Vorkriegsstadt  

Tag 4. MO   Lemberg – Iwano Frankiwsk und Ukrainische Karpaten

Heute führt euch die Reise weiter in die ukrainischen Karpaten. Zuerst machen wir einen Abstecher und besichtigen die schön renovierte Altstadt von Iwano Frankiwsk, das Tor zu den Karpaten. Dann geht die Busfahrt weiter nach Tatariw, ins Herz der Tschornogora Berge, wo ihr herzlich empfangen werdet und die Unterkunft bezieht. Wer will kann noch zwei Stunden mit dem Quad fahren oder eine Pferdewanderung unternehmen.

Tag 5. DI   Bergwanderung – Chomjak und Synjak

Heute geht’s los in die Berge! Unser Wanderweg für heute dauert ca. 6 Stunden (mit der Mittagspause) und führt uns auf 2 Berge: Chomjak (1542 m) und Synjak (1666 m). Der Berg Chomjak ist die beliebteste Bergspitze für Anfänger. Auf dem Gipfel steht die weiße Muttergottes-Statue, und von dort aus bietet sich ein wunderschönes Panorama. Nach einer kurzen Pause geht’s wieder bergab. Vom nächsten Berg Synjak aus lässt sich der Skiort Bukovel erblicken. Dazwischen könnt ihr natürlich gemütlich Pause machen. Danach  begeben wir uns auf den Heimweg. Die Endstation unserer Wanderung ist das Dorf Schenci. Dort holt uns der Bus ab. (Lunchpaket inkludiert)

Tag 6. MI   Erholung / Huzulen kennenlernen

Der heutige Vormittag ist gänzlich eurer freien Zeitgestaltung gewidmet. Es stehen aber einige fakultative Varianten zur individuellen Benutzung bereit: 1. Mountainbiking; 2. Hochseilgarten 3. Quadfahren 4. Baden im Fluss

Am Nachmittag gibt’s einen Ausflug nach Werchowyna, auch als  Hauptstadt des Huzulenlandes bekannt. Hier besucht ihr ein sehr interessantes Museum, wo man den Alltag hiesiger Bevölkerung, der Huzulen kennenlernt. Es werden die sehr mühsam gesammelten Stücke lokaler Musikinstrumente und Haushaltsutensilien gezeigt und auch bespielt.

Tag 7. DO   Howerla – Wanderung  

Heute steht der Aufstieg auf den höchsten Punkt der Ukraine bevor. Die Tour zum Berg Howerla (2061 m) ist immer ein Highlight. Der atemberaubend schöne Rundblick der Ostkarpaten belohnt euch für die guten Taten. Die Dauer dieser Wanderung beträgt ca. 6-7 Stunden inkl. Pausen. (Lunchpakete inkludiert)

Tag 8. FR   Rafting auf dem Cheremosch (Fluss an der Grenze zwischen Ukraine/Rumänien)

Sicher ein einzigartiges Erlebnis – Rafting im Grenzgebiet inmitten der höchsten und wildesten Gipfel der Karpaten. Hier windet sich in unberührter Natur der Fluss Cheremosch entlang eines Tales. Ein echtes Abenteuer und mit Profis unterwegs! Danach gibt’s natürlich ein deftiges Mittagessen.  Am Abend dann gemütlicher Ausklang bei Lagerfeuer und Grillen.

Tag 9. SA   Karpaten Schmalspurbahn – Rückfahrt nach Lemberg

Nach dem early bird Frühstück geht’s zum Glanzpunkt des heutigen Tages – Fahrt mit der Schmalspurbahn in den Waldkarpaten. Die 4-stündige Fahrt wird euch durch wilde Ecken der Karpatischen Urwälder und entlang des Bergflusses Misunka mit seinen wunderschönen Wasserfällen führen. Nach diesem letzten Highlight in den Karpaten geht’s wieder zurück nach Lemberg, wo ihr einen letzten Abend genießen und euch mit gewonnenen Freunden treffen könnt.

Tag 10. SO   Heimreise

Say Good bye and See you soon Lviv! Nach erlebnisreichen 10 Tagen heißt es Abschied nehmen – Wir wünschen eine gute Heimreise. Wir bringen euch wieder zurück zum Bahnhof/Busbahnhof oder Flughafen.


Preis pro Person bei Doppelbelegung: auf Anfrage

Teilnehmerzahl:  mind. 4 Personen

Reisecode: V2-0580U-09AKT

Termin: Juni- September

 Inkludierte Leistungen:

  • Top Reise organisiert von REISEWELT UKRAINE – die Nummer 1 für den deutschsprachigen Raum 
  • Alle Transfers (Lemberg; Karpaten und zurück; zu den Wanderungen, Rafting, Programmen etc.)
  • 9 Übernachtungen im guten Hotel (Lemberg) und schönem Gasthof/Gästehaus in den Karpaten
  • Abwechslungsreiche Speisen inkludiert mit Kennenlernen der ortsüblichen Gerichte 

          (Inkludiert sind 9 x Frühstück; 9 x Abendessen; 7 x Mittagessen und 2 x Lunchpaket) 

  • Die deutschsprechende Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Bergführungen mit erfahrenen, lokalen Guides
  • Fahrt mit der Karpaten – Schmalspurbahn inkl. Picknick 
  • Rafting mit Profis auf dem Cheremosch Fluss 
  • Sämtliche Museumseintritte bzw. Programme
  • Örtliche Unfallversicherung 

Für lokale Einkäufe, Ausgehen, Snacks müsst ihr nicht mehr als ca. 100 Euro für die 10 Tage rechnen
Für die Anreise nach Lemberg mit Bus oder Bahn müsst ihr gesamt ca. max. 200 Euro rechnen (Hin-Rückfahrt)

Natürlich organisieren wir auch eure Anreise nach Lemberg. Es gibt internationale Flüge, Bahnverbindungen und Busverbindungen nach Lemberg (Lviv International Airport). Lemberg liegt auch in der Nähe von Krakau bzw. Budapest, auch Ankunft/Abholung Krakau/Budapest ist eine gute Alternative.